Spielpläne Finale 2016/17

Endrunde

Endrunden der B- und C- Juniorinnen am 25.02.17 in Lathen

Endrunden der D- und E -Juniorinnen am 26.02.17 in Emsbüren

Ausschreibung 2016/17 Stand 13.12.2016

Spielbericht für die Hallenkreismeisterschaft

Hallenkreismeisterschaft 2015/16

Siegerehrung A-Juniorinnen
1. Sieger SV Bokeloh
2. Sieger VFL Flachsmeer
Platz 3 B-Juniorinnen TuS Aschendorf
Platz 2 B-Juniorinnen FSG Haren/Emmeln
B-Juniorinnen Hallenkreispokalsieger SC Spelle-Venhaus
C-Juniorinnen Hallenkreispokalsieger SV Ol. Laxten
E-Juniorinnen Hallenkreispokalsieger SV Surwold
D-Juniorinnen Hallenkreismeister SV Fort. Beesten

In der Salzbergener Sporthalle fanden die Endspiele (mit jeweils 6 Mannschaften Jeder gegen Jeden) um die Hallenkreismeisterschaft der B-und C-Juniorinnen sowie in der Emsbürener Sporthalle die Endspiele der D-und E-Juniorinnen statt. Bereits Anfang Februar fand ein Blockspieltag, der auf Kreisebene spielenden A-Mädchenmannschaften, in der Dalumer Sporthalle statt, da hier nur insgesamt 6 Mannschaften auf Kreisebene spielen. Alle 6 Mannschaften traten hier an im Modus Jeder gegen Jeden und am Ende gab es ein Endspiel 1. gegen 2. Gestartet wurde mit 6 A-Mädchenmannschaften, 31 B-Mädchenmannschaften, 34 C-Mädchenmannschaften, 29 D-Mädchenmannschaften und 10 E-Mädchenmannschaften. Der Frauenausschuss bedankt sich bei allen für die fairen Spiele, sowie bei allen Ausrichtern und den vielen helfenden Händen der Vor-, Zwischen-und Endrunden und bei den Schiedsrichtern. Aber auch ein dickes Dankeschön an die Trainer und Betreuer für ihre Arbeit und Zeit, die sie für den Mädchenfußball aufwenden. Danke auch für das Kommen der zahlreichen Zuschauer, vor allen Dingen bei den Endspielen.

Seite zuletzt aktualisiert am: 14.02.2017

Unsere Partner