16.07.2021

Ausbildung zum Schiedsrichter im Crash-Kurs

Autor / Quelle: TDa/FFor

Zu Beginn der Saison möchte der Kreisschiedsrichterausschuss interessierten Sportkameraden die Möglichkeit geben, sich als Schiedsrichter ausbilden zu lassen. Der Lehrgang wird als „Crashkurs“ angeboten und richtet sich daher vornehmlich an Kameraden mit vorhandenem Regel-Vorwissen.

Er findet lediglich an zwei Vormittagen in Präsenz statt, die übrige Zeit hilft ein Online-Lerntool als Selbststudium, sich das nötige „Know-how“ bis zur Prüfung anzueignen.

Für den Lehrgang sind folgende Termine vorgesehen:

Starttag Samstag, 07.08.2021 09:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr

Samstag, 21.08.2021 09:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr

Samstag, 28.08.2021 Optional als Vorbereitung für die Prüfung

Der Lehrgang findet zentral im Emsland im Vereinsheim des SV Union Meppen statt! Die Prüfung ist für die erste Septemberwoche vorgesehen und wird noch terminiert.

Für zukünftige Spielleitungen sollte zudem bedacht werden, dass eine Mobilität vorhanden ist, um zu den Spielorten zu kommen. Aufgrund von bereits eingegangenen Voranmeldungen und einer begrenzten Platzanzahl wird um eine Anmeldung bis zum 01.08.21 an die E-Mail-Adresse dirks86@web.de (Dirk Schröer) mit folgenden Daten gebeten: Name, Geburtstagdatum, Adresse, E-Mailadresse und Telefonnummer sowie der Verein

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.07.2021

Unsere Partner