04.05.2019

Fortbildung „Athletiktraining und Leistungsdiagnostik"

Autor / Quelle: KSB/FFor

Am Montag, dem 29. April 2019, haben das Jugendleistungszentrum Emsland, der NFV Kreis-Emsland, der NLV Kreis Emsland und der KreisSportBund Emsland in Kooperation die Fortbildung „Athletiktraining und Leistungsdiagnostik im Jugendtraining" für Vereinstrainer auf dem Kunstrasenplatz am Stadion in Meppen durchgeführt.

Zur Leistungsoptimierung werden in vielen Sportarten immer mehr ergänzende Trainingsformen wie beispielsweise ein Athletiktraining eingesetzt. Zudem ist es bei Jugendlichen Sportlern längst keine Ausnahme mehr, Leistungsentwicklungen zu messen und dementsprechend individuell zu trainieren.

Wie lässt sich dies aber im Trainingsalltag umsetzen? Darauf haben Kai Venemann (Athletiktrainer/Leiter sportmedizinischer Bereich beim JLZ) und Günter Weist (Sportwissenschaftler/Athletiktrainer beim JLZ) Antworten gefunden. Die Veranstaltung enthielt theoretische und praktische Inhalte. Die Teilnehmer konnten das Athletiktraining und auch die Durchführung von Leistungsdiagnostik bei einem JLZ-Team beobachten.

Die Fortbildung wurde mit 4 Lerneinheiten für die DFB Trainer C Lizenz, die NLV Trainer C Lizenz und der DOSB Übungsleiter Breitensport C-Lizenz anerkannt.

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.07.2019

Unsere Partner