24.09.2019

Georgianum-Mädchen Deutscher Vizemeister

Autor / Quelle: FFor

In der WK IV (Jahrgänge 2008 bis 2010) im Rahmen der bundesweiten Aktion "Jugend trainiert für Olympia" haben heute die Mädchen des Gymnasiums Georgianum Lingen beim Bundesfinale in Bad Blankenburg einen überragend guten 2. Platz belegt!

Erst im Finale musste man sich, nachdem die 1. Halbzeit noch torlos unentschieden geblieben war, der Übermacht einer Frankfurter Schule, die sehr stark auf Fußball ausgerichtet ist, beugen.

Schulleiter Manfred Heuer, Lingens 1. Bürgermeister Heinz Tellmann, der NFV-Kreisvorsitzende Hubert Börger sowie viele Freundinnen, Eltern, Kollegen und sogar Großeltern ließen es sich nicht nehmen, den Mädchen und ihren beiden begleitenden Lehrerinnen Melanie Lenger und Marie Loose am Lingener Bahnhof einen gebührenden Empfang zu bereiten.

Weitere Berichte und Fotos auch hier: https://www.georgianum-lingen.de/starke-leistungen-bei-bundesfinals-beide-teams-unter-den-top-vier-in-deutschland/

und hier: https://tv.dfb.de/video/dfb-schul-cup-frankfurt-holt-beide-titel/26271/

sowie auch hier: https://tv.dfb.de/video/dfb-schul-cup-bundesfinale-begeistert-alle/26270/ 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 12.10.2019

Unsere Partner