29.01.2018

InduS-Bildungsangebot: „Inklusiv Fußball“

Autor / Quelle: HPla/FFor

Von Freitag, den 16.02.2018, bis Samstag, den 17.02.2018, findet eine Fortbildung unter dem Motto "Gemeinsam Fußball - Inklusion durch Fußball in Theorie und Praxis" in Sögel beim KreisSportBund Emsland statt.

Das InduS Projektteam konnte Thomas Pfannkuch (ehemaliger Fußballprofi, NFV Auswahltrainer und bis September 2017 Bundestrainer der Deutschen CP-Nationalmannschaft) sowie Axel Müller (Beauftragter für Inklusion und Behindertenfußball beim Fußballverband Niederrhein und Initiator eines Regelspielbetriebs für inklusive Fußballmannschaften) als Referenten gewinnen. Sie informieren unter anderem über praktische und nachhaltige Inklusion im Fußballverein und Aufbau, Umsetzung und Durchführung eines regelmäßigen Spielbetriebs für inklusive Fußballmannschaften. Praktische Übungseinheiten in der Sporthalle geben neue Anregungen für das eigene Training.

Die Teilnahme ist kostenlos (bei Bedarf Übernachtung inkl. Frühstück ca. 30€) und richtet sich an Übungsleiter, Trainer, Betreuer und alle Interessierte. Die Ausschreibung dazu findet man hier.

Mehr Infos und Anmeldung über das BildungSportal auf der Homepage des KreisSportBundes Emsland www.ksb-emsland.de, direkt per Email an kontakt@indus-emsland.de oder unter der Telefonnummer 05952 940-106   Kreissportbund Emsland e.V. Schlaunallee 11 a 49751 Sögel Tel.: 05952-940-106 E-Mail:kontakt@indus-emsland.de

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.02.2018

Unsere Partner