14.12.2021

NFV Mini-Tor-Aktion

Autor / Quelle: NFV/FFor

Die Investition in den Kinderfußball ist eine Investition in die Zukunft. Die bisherige Resonanz auf die Kinderfußball-Angebote des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) ist sehr positiv. Die Vorzüge der neuen Spielformen tragen zu einem Anstieg der Spielfreude bei den jungen Fußballerinnen und Fußballern bei und machen den Vereinsfußball damit auch für die jüngsten Altersklassen attraktiver. Sie schaffen neben den sportlichen Aspekten einer altersgerechten Fußballausbildung auch ein neues Klima des Umgangs, des gemeinsamen Miteinanders von Kindern, Trainer*innen und Eltern, die gemeinsam am Kleinfeldturnier (Festival) teilnehmen und nicht gegeneinander ein Punktspiel austragen.

In einem bunten und vielfältigen Bundesland wie Niedersachsen ist auch das ein nicht zu unterschätzender sozialer Mehrwert für unsere Fußballkultur und dessen Entwicklung. Diese Entwicklung des Kinderfußballs möchte der NFV wie folgt fördern.

Allen Mitgliedsvereinen des NFV, die bei der Firma Schäper zwei Mini-Tore („fun to play“, 1,20m x 0,80m) kaufen, stellt der NFV zwei weitere solche Mini-Tore kostenlos und zur dauerhaften Nutzung zur Verfügung. Die Vereine verpflichten sich, diese vom NFV überlassenen Mini-Tore nicht zu veräußern oder zu verschenken.

Ablauf: Der Mitgliedsverein gibt seine Bestellung von zwei Mini-Toren bei der Firma Schäper über die Kontaktadresse nfv@sportschaeper.de auf. Die Bestellung ist nur wirksam, wenn diese unter Angabe der Mitgliedsnummer des Vereins (6-stellige Nummer) und der offiziellen Vereinsadresse erfolgt. Sobald dem NFV seitens der Firma Schäper die Bestätigung der Zahlung der beiden Mini-Tore durch den Mitgliedsverein vorliegt, werden die vier Mini-Tore an die offizielle Vereinsadresse ausgeliefert. Hilfsweise kann auch die Adresse eines offiziellen Vereinsvertreters, als Versandadresse, hinterlegt werden.

Zeitraum: Die Aktion läuft ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die Bestellung bei der Firma Schäper muss zunächst bis zum 23.12.2021 eingehen. Tore, die bis zum 23.12.2021 bestellt werden, werden spätestens im zweiten Quartal 2022 ausgeliefert. Sollte im Anschluss an diesen Zeitraum das vom NFV zur Verfügung gestellte Gesamtbudget noch nicht ausgeschöpft sein, wird es ein zweites Bestellfenster im Januar 2022 geben. Tore, die im Januar bestellt werden, werden zu einem späteren Zeitpunkt ausgeliefert.

Mini-Tor-Preis: Der in dieser Aktion geltende Preis für das Mini-Tor (184,50 € brutto) ist ein NFV-Sonderpreis, gilt nur in Verbindung mit dieser Aktion und ist auch nur für Mitgliedsvereine des NFV verfügbar.

Öffentlichkeitsarbeit: Der NFV behält sich vor, diese Mini-Tor-Aktion in Abstimmung mit den Mitgliedsvereinen öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Hierzu wird der NFV ggf. im Frühjahr 2022 die Mitgliedsvereine zu dezentralen Veranstaltungen/Turnieren einladen, um die Mini-Tore in diesem Rahmen offiziell zu übergeben

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 19.01.2022

Unsere Partner