08.06.2019

Sparta Werlte ist der 55. Partnerverein des JLZ Emsland

Autor / Quelle: HH/FFor

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten für die 40-jährige Partnerschaft zwischen dem FC Broomfield und dem SV Sparta Werlte ging der Sportverein Sparta Werlte auch eine Partnerschaft mit dem Jugendleistungszentrum Emsland ein.

Sparta Werlte ist damit der Solidargemeinschaft der Emsländischen Fußballvereine für die TOP-Ausbildung der jungen Fußballerinnen und Fußballer aus dem Emsland und der umliegenden Regionen beigetreten. Hierbei profitieren beide Seiten von den Vorteilen der ganzheitlichen leistungsbezogenen Ausbildung im JLZ Emsland.

Der Vorsitzende Wilhelm Goldschmidt und der Vorsitzende des NFV Kreis Emsland Hubert Börger unterzeichneten im Beisein des NFV Präsidenten Günter Distelrath die Zusammenarbeitsvereinbarung zwischen dem SV Sparta Werlte e.V. und dem JLZ Emsland.

Auch der NFV-Präsident lobte die in Deutschland einmalige Konstellation, dass eine Region mit vielen Vereinen ein gemeinsames Leistungszentrum unterhält und wirbt dafür dieses Musterbeispiel auch für andere Regionen Deutschland vorzuschlagen.

sitzende Wilhelm Goldschmidt und der Vorsitzende des NFV Kreis Emsland Hubert Börger unterzeichneten im Beisein des NFV Präsidenten Günter Distelrath die Zusammenarbeitsvereinbarung zwischen dem SV Sparta Werlte e.V. und dem JLZ Emsland.

Auch der NFV-Präsident lobte die in Deutschland einmalige Konstellation, dass eine Region mit vielen Vereinen ein gemeinsames Leistungszentrum unterhält und wirbt dafür dieses Musterbeispiel auch für andere Regionen Deutschland vorzuschlagen.

Au dem Foto vlnr.: Wilhelm Goldschmidt, Hubert Börger im Hintergrund NFV Präsident Günter Distelrath  

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 19.06.2019

Unsere Partner